Montag, 19. August 2019

Deutsche Wasser (48): Chiemsee



In Ramersdorf stellen wir uns an die Autobahn und halten die Daumen hoch. Ich bin 17, meine Freundin 18, wir schreiben das große George-Orwell-Jahr. Ein weißer Golf GTI hält, verziert mit Rallyestreifen. Am Steuer sitzt ein kükengelber Wischmopp über rotem Dunsen. Durch geränderte Äuglein blinzelt die Erschöpfung einer lumumbalangen Nacht - und des anschließenden Tages, der gerade zu Ende geht. 

„Wo wollt ihr hin?" 

„Italien!" 

„Wo in Italien?"

„Egal!"

„Einsteigen!" 

Und mehr sagt er nicht. Aus den waschtrommelgroßen Boxen ertönt „Spaghetti Carbonara" von Spliff. „Pico-Pico" hört man da gesprochen, ganz hinten im Playback, und ich weiß bis heute nicht, warum. Der Wischmopp drückt aufs Gaspedal, Holzkirchen fliegt vorbei. 180 Sachen. Sein großer Onkel hat einen Tatterich und sorgt für unruhiges Fahrgefühl. Ruckediguh. Wir krallen uns fest, erbleichen. Die Troddeln an den Slippern des Mopps wippen spliffisch. Pico-Pico. 

Bayern wird immer bayerischer, der Fahrer fahriger. 

Ein großes Wasser schwappt direkt an die Autobahn. Ich versuche einen Small-Talk einzuleiten, auch mit dem Hintergedanken, ihn im übernächsten Schritt um eine gemächlichere Fahrweise zu bitten. 

„Ist das der Schiemsee?"

Er dreht die Musik leiser.

„Es heißt Chiemsee. Man sagt ja auch nicht Schina.

Und dann dreht er die Musik wieder laut, so laut, dass Brezenkrümeln und tote Fliegen auf den Boxen hüpfen. Bald sausen wir durch den Tauerntunnel, und im letzten Dämmerlicht steigen wir aus. 

Pico-Pico. Und ich weiß bis heute nicht, warum.


1 Kommentar:

  1. Ach was habe ich diese Platte rauf und runter gehört... damals... ist ja doch schon eine Zeitlang her. Hihi. Aber das Pico-Pico ist mir nie aufgefallen? Und scheinbar gehörte die LP nicht zu denen, die die Jahr überdauert haben... Schade! :/

    AntwortenLöschen

Von Wandlitz zum Auftritt nach Guben radeln.

Manche leben, um zu arbeiten, andere arbeiten um zu leben. Ich arbeite, um zu pendeln. Was gibt es schöneres, als die anfallenden Arbeitsweg...

Beliebte Beiträge